1. Museum Sinclair-Haus
  2. ReferentInnen, DozentInnen und KünstlerInnen

Sheldrake, Cosmo

Foto: Peter Flude

Cosmo Sheldrake ist ein in London ansässiger Multi-Instrumentalist, Komponist und Produzent. Er veröffentlichte 2014 seine erste Single „The Moss“, gefolgt von der EP „Pelicans We“ im Jahr 2015 und seinem Debütalbum „The Much Much How How and I“ im April 2018. Cosmo arbeitete mit Bernie Krause für die Ausstellung „The Great Animal Orchestra“ in der Foundation Cartier in Paris zusammen und veröffentlichte 2019 eine Reihe von musikalischen „Wake Up Calls“, die ausschließlich aus Aufnahmen gefährdeter britischer Vögel bestehen. Er tourte international, komponierte Musik für Film und Theater und leitete 2015 einen Gemeindechor in Brighton. Er veröffentlicht Musik über sein eigenes Label Tardigrade Records.

Kommende Veranstaltungen mit Cosmo Sheldrake

The earth has it's music – Online-Session mit Cosmo Sheldrake
KUNST UND NATUR FÜR ÜBERALL
The earth has it's music – Online-Session mit Cosmo Sheldrake
Kunst und Natur um halb eins

Dienstag, 27.04.21, 12.30 Uhr