Kunst und Natur digital

Das Museum Sinclair-Haus stellt sinnliches Erleben von Kunst und Natur in den Mittelpunkt. Videos und digitale Angebote erweitern die Ausstellungen, liefern Einblicke, bieten Hintergründiges und Unterhaltendes und regen zum kreativen Experimentieren an.

Was ist Natur?
Literarisches Kurzfilmprojekt
Der Frage „Was ist Natur?“ spüren wir in diesem Projekt mit einer Reihe von vier Kurzfilmen nach. Ausgehend von einzelnen Exponaten und in Verbindung mit literarischen und lyrischen Texten, wird das Thema filmisch betrachtet.
Alle vier Folgen anschauen

Zur Ausstellung

Type: video

Die Ausstellung „Was ist Natur?“ - Ein Kurzbesuch mit Kathrin Meyer #museumsinclairclips 7

Direktorin Kathrin Meyer über drei Exponate der aktuellen Schau, die alle dazu einladen, Natur als Frage neu zu entdecken.
Type: video

„Carrara“ – Ein Teil der Natur in Bertram Kobers Fotografien. #museumsinclairclips 8

Kuratorin Ina Fuchs über die verschiedenen Zeitebenen, über die Kraft der Kunst und die Spuren, die das Zeitalter des Menschen auf der Erde hinterlässt.
Type: video

„Das Blumenwunder“ – tanzende Blumen aus dem Jahr 1926. #museumsinclairclips 9

Kuratorin Ina Fuchs über Pflanzen, die im Zeitraffer wachsen und Tänzer*innen, die ihre Bewegung nachahmen. Erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte des Films „Das Blumenwunder" aus dem Jahr 1926.

Buchtipps

Type: video

„Das Ministerium der Zukunft“ #museumsinclairclips 10

Wie stellen Sie sich die Zukunft vor? Der Science-Fiction-Autor Kim Stanley Robinson entwirft in seinem neuesten Roman ein atemberaubend wirklichkeitsnahes Szenario, von dem uns nur ungefähr zehn Jahre trennen. Ein Buchtipp von Kathrin Meyer
Type: video

„Verwobenes Leben. Wie Pilze unsere Welt formen und unsere Zukunft beeinflussen“ #museumsinclairclips 11

Der britische Biologe Merlin Sheldrake erklärt uns in seinem Sachbuch, wie sehr Pilze das Leben auf der Erde und unser Dasein prägen. Ein Buchtipp von Ina Fuchs

Künstlerische Inspirationen für Zuhause