1. Museum Sinclair-Haus
  2. ReferentInnen, DozentInnen und KünstlerInnen

Aujesky, Katja

Katja Aujesky, Foto: Lars Gehrlein

Selten hat man so stilvoll in Melancholie gebadet wie mit den Liedern der Sängerin und Komponistin Katja Aujesky.

Bereits mit 20 Jahren nahm Sony/BMG die geborene Wiesbadenerin mit ihrer Band 200 Sachen unter Vertrag. Nach drei intensiven Jahren trennte sich die Band. Um ihr Wissen über Musik zu vertiefen, studierte sie anschließend Jazz und Popgesang in Mainz und schloss ihr Studium 2011 mit einem Bachelor of Arts ab. Seit ihrem Umzug nach Berlin 2015 ist sie auf Solopfaden unterwegs und gewann gleich mit ihrer ersten Single „Der See“ den JuryPreis des Listen to Berlin Award 2018. Sie arbeitet als Vocal Coach und mit viel Freude als Dozentin für Musik in den Ferienkursen der Stiftung Kunst und Natur im Museum Sinclair-Haus.

Kommende Veranstaltungen mit Katja Aujesky

Online-Sonntagsatelier für Kinder
MUSEUM SINCLAIR-HAUS - DIGITAL
Online-Sonntagsatelier für Kinder
Ein Kunstkurs für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Sonntag, 10.10.21, 15.00 Uhr