1. Museum Sinclair-Haus
  2. ReferentInnen, DozentInnen und KünstlerInnen

Greiner, Andreas

© Theo Bitzer

Andreas Greiner arbeitet mit zeitbasierten und lebendigen Skulpturen unter Einbeziehung dynamischer und unkontrollierbarer Variablen. Zu seiner Praxis gehört es, sich mit möglichen Erweiterungen von klassischen Parametern in der Bildhauerei auseinanderzusetzen. Inhaltlich konzentriert er sich auf den Einfluss anthropogener Eingriffe in die Form und Evolution von „Natur“. Er ist Teil der Künstlerkollektive A/A und Das Numen.

Gertrude Endejan-Gremse und Andreas Greiner haben 2019 miteinander das mittlerweile weit verzweigte Projekt „waldfuermorgen e.V.“ initiiert: www.waldfuermorgen.de/wald-fuer-morgen.html

Vergangene Veranstaltungen mit Andreas Greiner

Grüner Salon – Verantwortungsvolle Technik
NANTESBUCH - THEMENREIHE
Grüner Salon – Verantwortungsvolle Technik
mit Andreas Greiner, Anja Höfner und Niklas Jordan

Donnerstag, 29.04.21, 19.00 Uhr

Geändert

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

VerBindungen. Der Baum als Kunst
DIGITAL - KUNST UND NATUR FÜR ÜBERALL
VerBindungen. Der Baum als Kunst
Kunst und Natur um halb eins

Dienstag, 30.03.21, 12.30 Uhr

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.