Wandelmut - im Podcast Art'n'Vielfalt für Kunst und Natur

"Das Reden über Probleme schafft Probleme, das Reden über Lösungen schafft Lösungen."

Steve de Shazer

Wandelmut - 3-teilige Reihe im Podcast "Art'n'Vielfalt" mit Marilena Berends

Wir sind mittendrin im Wandel. Doch wie können wir positiv in die Zukunft blicken und Lösungen für die Zukunft entwickeln? Wie wollen wir in Zukunft leben? Und in welcher Natur? Das Projekt „Wandelmut" im Museum Sinclair-Haus widmet sich diesen Fragen sowohl in Form einer Ausstellung im klassischen Sinne als auch in verschiedenen experimentellen Formaten. Künstler:innnen laden dazu ein, zu träumen, zu fragen und über gewohnte Sichtweisen hinauszublicken. In der 3-teiligen Podcastreihe Wandelmut" spricht die Journalistin Marilena Berends mit der in Berlin lebenden bildenden Künstlerin Antje Majewski, dem Autor und Kurator Lukas Feireiss und dem Transformationsforscher Felix Beer über den Mut, Wandel zu gestalten, über den Blick auf Natur und wie wir resilient und positiv unsere Zukunft gemeinsam gestalten können.


Marilena Berends im Gespräch mit

...der bildenden Künstlerin Antje Majewski
...dem Autor und Kurator Lukas Feireiss
...mit dem Transformationsforscher Felix Beer

jeweils ca. 30 Minuten. Auch auf Spotify und Deezer.


Interviews/Produktion: Marilena Berends
Redaktion: Claudia Praml und Kathrin Meyer
Layout und Postproduktion: Gregor Praml, gpap
Eine Produktion des Museums Sinclair-Haus für die Stiftung Kunst und Natur gGmH, 2022.

{ block.image.fist().title }}

Marilena Berends, freie Journalistin und Moderatorin, produziert seit 2017 den Sinneswandel Podcast (www.sinneswandel.art). Sie studierte Wirtschaftswissenschaften, Philosophie und Politik. Ihr Interesse gilt insbesondere den Fragen nach persönlicher Selbstwirksamkeit und gesellschaftlicher Verantwortung. Als Possibilistin sieht sie die Potentiale und Handlungsspielräume, die uns zur Verfügung stehen, um die Herausforderungen dieser Zeit zu lösen.