1. Nantesbuch
  2. ReferentInnen, DozentInnen und KünstlerInnen

Düffel, John von

John von Düffel

John von Düffel, geboren 1966 in Göttingen, ist Schriftsteller, Dramatiker, Übersetzer und passionierter Schwimmer. Er arbeitet als Dramaturg am Deutschen Theater Berlin und ist Professor für Szenisches Schreiben an der Berliner Universität der Künste. 1998 veröffentlichte er seinen Debütroman „Vom Wasser“. Weiterhin erschienen u.a. die Romane „Zeit des Verschwindens“, „Schwimmen“ und sein aktuellstes Werk „Wassererzählungen“.

Für seine Bücher wurde John von Düffel vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem aspekte-Literaturpreis und dem Nicolas-Born-Preis.

Mq3 3
Type: video

John von Düffel – Was sind das für Zeiten

Zu Bertolt Brechts Gedicht „An die Nachgeborenen“

Vergangene Veranstaltungen mit John von Düffel

Franui Musicbanda und die Tölzer Stadtkapelle - Open Air
KONZERT
Franui Musicbanda und die Tölzer Stadtkapelle - Open Air
Mit szenischer Lesung von John von Düffel

Samstag, 14.07.18, 19.30 Uhr

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.