1. Nantesbuch
  2. ReferentInnen, DozentInnen und KünstlerInnen

Ivanović, Vera

Vera Ivanović © Lena Kern

Die in Würzburg geborene Sopranistin Vera Ivanović studierte an der Hochschule für Musik Saarbrücken Gesang bei Prof. Yaron Windmüller und schloss dort ihr Studium mit einem Master of Music im Januar 2016 ab. Die wichtigsten Partien während ihres Studiums waren die Titelpartie in „Iphigenie en Tauride“ von Ch.W.Gluck und „Elle“ in „La Voix Humaine“, einer Monooper von F. Poulenc. Vera Ivanović ist Stipendiatin des “Richard-Wagner-Verbandes” und der “Bruno-und-Elisabeth-Meindl-Stiftung”. Im April 2017 gewann sie den 2. Preis beim „9ieme Concours Lyrique International Bell ́Arte in der „Categorie Professionnel“ in Belgien.

In den Spielzeiten 2017/18 und 2018/19 übernahm sie am Saarländischen Staatstheater die Rollen der Anna aus Nabucco, der Annina aus La Traviata, sowie der Jungfer Marianne Leitmetzerin aus Der Rosenkavalier. In der Spielzeit 2020/21 wird sie dort die Rolle der Ortlinde aus Die Walküre übernehmen.

Vergangene Veranstaltungen mit Vera Ivanović

Moosbrand Literatur- und Musikfest: Landschaftsbestimmungen (Veranstaltungspass)
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST
Moosbrand Literatur- und Musikfest: Landschaftsbestimmungen (Veranstaltungspass)
Veranstaltungspass zum Besuch aller Veranstaltungen des dreitägigen Literatur- und Musikfests

3 Tage, 18.- 20.09.20

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Der romantische Traum
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST
Der romantische Traum
Unendlichkeit, Natur und Liebe

Freitag, 18.09.20, 19.00 Uhr

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.