1. Nantesbuch
  2. ReferentInnen, DozentInnen und KünstlerInnen

Ahne, Petra

Petra Ahne © Max Lautenschläger

Petra Ahne, 1971 in München geboren, studierte Komparatistik, Kunstgeschichte und Publizistik in Berlin und London. Sie ist Redakteurin der Berliner Zeitung und mit ihrer Familie Besitzerin einer Hütte mit Blick auf einen Brandenburger See. Zuletzt erschienen von ihr im Verlag Matthes&Seitz Berlin die Bücher "Wölfe. Ein Portrait" (2016) und "Hütten. Obdach und Sehnsucht" (2019).

Vergangene Veranstaltungen mit Petra Ahne

Verändern und Versprechen
SONDERVERANSTALTUNG
Verändern und Versprechen
Der Klimawandel und das Medien-Klima - Gepräch und Lesung

Sonntag, 17.11.19, 10.30 Uhr

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Anthropozän - Die Spur des Menschen
SONDERVERANSTALTUNG
Anthropozän - Die Spur des Menschen
Veranstaltungspass - Alle Veranstaltungen der drei Thementage im Paket

3 Tage, 15.- 17.11.19

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.