Undzeichen

Science & Art Festival

1.-3. Juli 2022

Nicht Tyrann, nicht Parasit

Science & Art Festival zum Mensch-Natur-Verhältnis im 21. Jahrhundert

Drei Tage Natur und Kunst, Theorie und Praxis rund um ein zukunftsfähigeres Menschenbild


Dieses dreitägige Science & Art Festival erkundet mit Händen, Köpfen und allen Sinnen Wege hin zu einem zukunftsfähigeren Menschenbild. Ein gehaltvolles Programm aus praktischen Workshops in der Natur, philosophischen Gesprächen, Tanztheater, Musik und Inspiration lädt zu einer persönlichen und hoffnungsvollen Auseinandersetzung mit uns selbst im Angesicht von Klimakrise und Artensterben ein.

Die Veranstaltungen

Science & Art Festival – Festivalpass
NANTESBUCH - MEHRTAGESVERANSTALTUNGEN
Science & Art Festival – Festivalpass
Zum Mensch-Natur-Verhältnis im 21. Jahrhundert: Drei Tage Natur und Kunst, Theorie und Praxis rund um ein zukunftsfähigeres Menschenbild

3 Tage, 01.- 03.07.22

Science & Art Festival – Freitag
NANTESBUCH - MEHRTAGESVERANSTALTUNGEN
Science & Art Festival – Freitag
Zum Mensch-Natur-Verhältnis im 21. Jahrhundert: Von Menschen, Bäumen und dem guten Leben

Freitag, 01.07.22, 19.30 Uhr

Science & Art Festival – Samstag
NANTESBUCH - MEHRTAGESVERANSTALTUNGEN
Science & Art Festival – Samstag
Zum Mensch-Natur-Verhältnis im 21. Jahrhundert

Samstag, 02.07.22, 10.00 Uhr

Science & Art Festival – Sonntag
NANTESBUCH - MEHRTAGESVERANSTALTUNGEN
Science & Art Festival – Sonntag
Zum Mensch-Natur-Verhältnis im 21. Jahrhundert

Sonntag, 03.07.22, 11.00 Uhr

Das Programm im Detail
1.-3. Juli 2022 – Science & Art Festival
Nicht Tyrann, nicht Parasit - Zum Verhältnis Mensch-Natur im 21. Jahrhundert - Das Programm
Mehr

Mitmachen

Mensch = Tier + X. Finde X!

y

Anreise, Parken, Transfer
Anreise, Parken, Transfer
Transferangebot ab München und Penzberg
Mehr